Lingue / Sprache /
ITALIEN
Norditalien
Zentrum Italiens
Süditalien
Italienische Inseln

  STÄDTE
Rom
Mailand
Florenz
Venedig
Turin
Palermo

  INFOS
Geschichte
Land - Leute
Sehenswürdigkeiten
Klima
Festivals
Politik - Immigranten
Wirtschaft
Immobilien
Studieren
Au Pair

  REISEN
Hotels und Ferienhäuser
Mietwagen
Flüge und Flughäfen

  WEBTIPS
Freunde
Links
 
ITALY
Italy Cities
Tuscany Cities

  WEBSITE
Friends
Links

VENEDIG Urlaub, Unterkünfte, Reisen, Ferien...


Stadt Venedig
Stadt Venedig

Venedig (Venezia) ist die Hauptstadt der Region Venetien und liegt an der Adriaküste im Nordosten Italiens.

Das besondere an Venedig ist die außergewöhnliche Lage, das historische Zentrum liegt auf über hundert Inseln in der Lagune von Venedig. Die Stadt wurde auf unzähligen Pfählen errichtet und als Verbindungen dienen die Kanäle, die mit Booten und Gondeln befahren werden.

Sie gehört seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die beiden Stadtteile Mestre und Marghera liegen auf dem Festland. Sie gehören zwar zu Venedig, doch wegen der Entfernung verhalten sie sich eher wie eigenständige Städte.

Die Stadt versinkt immer mehr und das Wasser greift die Bausubstanz an. Noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts lang der Meeresspiegel in der Lagune ca. 23 cm höher als heute.
Auf einer recht kleinen Fläche hat die Stadt sehr viel zur Kunstgeschichte zu bieten. In den zahlreichen Kirchen, Palästen, Museen und Stadthäusern gibt es eine Vielzahl von Kunstwerken aus mehreren Jahrhunderten. Auch die architektonische Vielfalt zeigt die Epochen der vergangenen Zeiten.


Seit dem 13. Jahrhundert hat der Karneval in Venedig eine große Tradition. Die Menschen sind in lange Gewänder gekleidet und maskiert, damit sie nicht erkannt werden.
Auf den Kanälen gibt es Wasserbusse (Vaporetti), Wassertaxis, Traghetti (Gondelfähren) und natürlich die weltberühmenten Gondeln (Gondole), die heute hauptsächlich für den Tourismus fahren. Der bekannteste Kanal ist der Canale Grande, der an der Piazzale Roma beginnt und bis zur Punta della Dogana neben der Kirche Santa Maria della Salute führt. Viele Paläste der alten Adelsfamilien liegen am Canale Grande. Über den Canale Grande spannen sich drei Brücken, wovon die Rialto-Brücke die älteste und berühmteste ist. Die Scalzi-Brücke und die Accademia-Brücke führen ebenfalls über den Canale Grande, wurden aber erst im 19.

Jahrhundert gebaut. Die Rialto-Brücke wurde im 16. Jahrhundert nach einem Entwurf von Antonio Da Ponte geschaffen. Auf Gemälde Die Heilung des Bessessenen von Vittore Carpaccio kann man die hölzerne Zugbrücke sehen, die sich viele Jahrhunderte lang an der Stelle der Rialto-Brücke befand.

Die Markuskirche, oder Markusdom wurde von 976 bis 1071 erbaut und im 19. Jahrhundert restauriert. Im Inneren gibt es viele, eindrucksvolle Fresken, Kunstschätze, Mosaike, Skulpturen und vieles mehr zu sehen. Hier soll auch der Evangelist Markus bestattet sein. Am Markusplatz steht der Campanile di San Marco, ein fast 100 Meter hoher Glockenturm, der 1902 einstürzte und dann wieder aufgebaut wurde.

Die Kirche Santa Maria Gloriosa dei Frari befindet sich das Canaova-Grabmahl, zahlreiche Dogengräber und ein sehr kunstvoll geschnitzes Chorgestühl. Vorallem durch ihre Größe beeindruckt die Kirche Santi Giovanni e Paolo (auch Zanipolo genannt). Besonders hübsch ist ein großes Seitenfenster, das aus dem weltberühmten, einheimischen Murano-Glas, das auf einer Nachbarinseln gefertigt wird, besteht. Neben den genannten Kirchen gibt es noch viele weitere interessante Kirchen wie San Giorgio Maggiore, San Paolo, Santo Stefano und andere.

Im Dogenpalast (Palazzo Ducale) kann man bei einem Rundgang die Gemächer der Dogen, mehrere Ratszimmer, geheime Räumlichkeiten, die Bleikammern, die Seufzerbrücke und vieles mehr bewundern. Die Errichtung des Dogenpalastes begann im 14. Jahrhundert. Nach mehreren Bränden wurde er Ende des 16. Jahrhunderts wieder in seiner ursprünglichen Art aufgebaut.

Das bedeutendste Opernhaus von Venedig, La Fenice, wurde ursprünglich 1789 bis 1792 erbaut, allerdings brannte es einmal 1836 und ein weiteres mal 1996 komplett ab. Jedesmal wurde es nach den Originalplänen wiederaufgebaut.



REGIONI
Valle d´Aosta
Lombardia
Piemonte
Liguria
Emilia Romagna
Friuli Venezia Giulia
Trentino Alto Adige
Veneto
Toscana
Lazio
Marche
Umbria
Molise
Abruzzo
Campania
Basilicata
Puglia
Calabria
Sicilia
Sardegna
  CITTÁ
Roma
Milano
Firenze
Venezia
Torino
Palermo

  WEBSITE
Amici
Links

Impressum    -     www.ferienhaeuser-italien-urlaub.de    -    © Copyright 2017