Lingue / Sprache /
ITALIEN
Norditalien
Zentrum Italiens
Süditalien
Italienische Inseln

  STÄDTE
Rom
Mailand
Florenz
Venedig
Turin
Palermo

  INFOS
Geschichte
Land - Leute
Sehenswürdigkeiten
Klima
Festivals
Politik - Immigranten
Wirtschaft
Immobilien
Studieren
Au Pair

  REISEN
Hotels und Ferienhäuser
Mietwagen
Flüge und Flughäfen

  WEBTIPS
Freunde
Links
 
ITALY
Italy Cities
Tuscany Cities

  WEBSITE
Friends
Links

ITALIENISCHE INSELN


Zu Italien gehören zahlreiche Inseln. Die bekanntesten sind Sizilien, Sardinien, Elba, Ischia und Capri.

SIZILIEN
Sizilien, an der Südspitze Italiens, ist die größte italienische Insel und hat eine Fläche von ca. 26.500 m² und ca. 5 Mio. Einwohner.

Sie wird durch die Straße von Messina vom Festland getrennt. Aufgeteilt ist sie in 9 Provinzen, die sich weiter in Gemeinden unterteilen.
Die Hauptstadt ist Palermo im Westen, die zweitgrößte Stadt ist Catania, am Vulkan Ätna, der der aktivste europäische Vulkan ist.

Am Nordöstlichen Zipfel der Insel liegt Messina, von dort fährt eine Fähre zum Festland. Sizilien hat von allen Mittelmeerinseln die größte Vegetation, mit zum Teil subtropischer Flora, zu bieten. Auch kulturell hat Sizilien viel zu bieten, da es verschiedene Eroberer gab, die die Geschichte prägten.

SARDINIEN
Umgeben vom türkisfarbenen, kristallklaren Mittelmeer liegt die zweitgrößte italienische Insel Sardinien. Sie ist mit einer Fläche von ca. 24.000 m² die zweitgrößte Insel und liegt ca. 180 km westlich vom italienischen Festland. Cagliari ist die Hauptstadt. Die Insel besitzt eine beeindruckende Bergwelt und weiße Sandstrände. Für Taucher ist sie ein Paradies, da es viele Höhlen, Edelkorallen und artenreiche Fische gibt.

ELBA
Sie gehört zur Region Toskana. Sie ist die zweitgrößte Insel mit einer Fläche von ca. 224 m². Die Hauptstadt ist Portoferraio. Bekannt ist sie vorallem dadurch, daß Napoleon dorthin verbannt worden ist. In der hügeligen Landschaft ist der Monte Capanne mit ca. 1.019 m die höchste Erhebung.

ISCHIA
Sie liegt im Golf von Neapel. Der Monte Epomeo ist mit ca. 789 Metern die höchste Erhebung der Inseln.

CAPRI
Diese Insel liegt im Golf von Neapel im Tyrrhenischen Meer. Bekannt ist Capri vorallem für die vielen Höhlen, darunter die Blaue Grotte, die im Inneren blau schimmert, da das Licht nur durch das Wasser hineindringen kann.

- Die Tremiti Inseln (Region Apulien)
Dazu gehören: San Domino, San Nicola, Caprara, Pianosa, Grande Pelagosa und Piccola Pelagosa.

- Phlegräische Inseln (Region Kampanien)
Dazu gehören: Ischia, Procida, Vivara und Capri.

- Pontinische Inseln (Region Latium)
Dazu gehören: Ponza, Palmarola, Zannone, Ventotene, Santo Stefano, Gavi und La Botte

- Ligurische Inseln ( Region Ligurien)
Dazu gehören: Palmaria, Tino, Tinetto und Gallinara

- Äolische Inseln oder Liparischen Inseln (Sizilien)
Dazu gehören: Lipardi, Salina, Alicudi, Filicudi, Panarea, Vulcano und Stromboli
Sie liegen nördlich von Sizilien und sind vulkanischen Ursprungs. Die größte Insel ist Lipardi. Stromboli ist die nördlichste Inseln, auf ihr findet man den gleichnamigen Vulkan.

- Ägäische Inseln (Sizilien)
Dazu gehören: Favignana, Mozia, Levanzo, Marettimo und Stagnone.
Sie liegen westlich von Sizilien.

- Pelagische Inseln (Sizilien)
Dazu gehören: Lampione, Lampedusa und Linosa.
Sie liegen südwestlich von Sizilien. Lampedusa ist die südlichste Insel von Italien.

- Sizilien
Dazu gehören: Ustica und Pantelleria

- Sardinien
Dazu gehören: La Maddalena, Budelli, Caprera, Razzoli, Santa Maria, Santo Stafano, Spargi, Asinara, San Pietro, Tavolara, Molara und Sant´Antioco

- Region Toskana
Dazu gehören: Elba, Giglio, Giannutri, Capraia, Gorgona, Pianosa und Montecristo

- Inseln der Lagune von Venedig (Region Venetien)
Dazu gehören: Mazzorbo, Sant`Erasmo, Giudecca, Lido, San Pietro in Volta, Pellestrina, San Secondo, Santo Spirito, Murano, Burano und Torcello
Murano ist für Glasarbeiten sehr bekannt.


 

REGIONI
Valle d´Aosta
Lombardia
Piemonte
Liguria
Emilia Romagna
Friuli Venezia Giulia
Trentino Alto Adige
Veneto
Toscana
Lazio
Marche
Umbria
Molise
Abruzzo
Campania
Basilicata
Puglia
Calabria
Sicilia
Sardegna
  CITTÁ
Roma
Milano
Firenze
Venezia
Torino
Palermo

  WEBSITE
Amici
Links

Impressum    -     www.ferienhaeuser-italien-urlaub.de    -    © Copyright 2017